Herbstsemester 2017 – Lebensfreude

    Aktuell lebensfreude

     

    Im Herbstsemester werden wir die Freude am Leben in verschiedenen Veranstaltungen und Workshops ein wenig „auszuloten“. Zum Beispiel probieren wir bei einem Fest im Tessin, das Glück mit den eigenen Händen zu formen und können beim Brotbacken „handfest“ mitmachen. Die Workshops „Bewusstsein – Freiheit – Freude“ und „Gemeinsame Gestaltung unseres Lebensraumes“, erinnern uns daran, dass wir selber aktiv das Leben mitgestalten und unseres Glückes Schmied sind. Nach dem Vortrag „Lebensfreude und Traumdeutung“ werden wir vielleicht besser verstehen, wie uns das Verständnis der Träume helfen kann, Lebensfreude neu zu finden. Und auch Frère Richard aus Taizé wird sich mit uns zum Semesterthema „Lebensfreude“ austauschen.

    Wir sind gespannt, was alles daraus entsteht und vielleicht entdecken wir im Herbst mit Euch wieder etwas Neues!